#421

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 14:03
von Clayton Cheslock | 3.226 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote .. it is what it is.

NA BITTE xD Warum nicht gleich so?
Du kannst sie nun wenigstens auswendig oder nicht? Was ist Regel Nummer 8?

Phoenix Jeremiah Henderson {Zwillingsbruder: Dahlyn
Hier du darfst dich hier austoben. @Dahlyn Jaclyn Henderson - wird sich dort dann zu Wort melden.

Lg, da Clayton ♥




nach oben springen

#422

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 14:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

eyyyyy...gemein^^
Regel Nummer 8 ist: Wer neu ist im Fight Club, muß kämpfen.


nach oben springen

#423

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 14:08
von Clayton Cheslock | 3.226 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote .. it is what it is.





Zuerst einmal: Es freut uns, dass du ein Teil des Forums werden möchtest & somit deinen Weg hierher gefunden hast.

Nun bist du hier und hast dir auch schon die Namen & Avatare - Liste gut durchgesehen und bist dir sicher, dass auch der Name, sowie dein Avatar frei sind? Hast dir auch die CHICAGO'S MOST WANTEDS durchgesehen und dort was Passendes für dich gefunden? Dann steht dir nichts mehr im Weg und du kannst dich direkt aufmachen zu deiner Bewerbung.
Kopiere den Text im Spoiler unter mir und fülle ihn Gewissenhaft aus. Wir freuen uns schon auf dich.


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 
[b]» Name deines Charakters:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Alter deines Charakters:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Beruf | Studiengang:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Avatar[/b] [style=font-size:9pt][Vergleiche einmal die Listen][/style]:
[i][/i]
 
[b]» Einblick in die Story[/b] [style=font-size:9pt](erforderlich)[/style]:
[i][/i]
 
[b]» Bewohner[/b] [style=font-size:9pt]Chicago {or Lake Ground Hills [/style]:
[i][/i]
 
[b]» Erfüllung eines Gesuches?[/b] [style=font-size:9pt][Wenn ja, welches][/style]
[i][/i]
 
[b]» Probepost? Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] Nein [ ] Ein alter reicht [ ][/b] [style=font-size:9pt][ Nur wenn einer erwünscht ist][/style]
 
[b]» Alter deiner PB & die Playerfahrung:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Mit dem hiermit angegebenen Regelpasswort habe ich die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu:[/b] [style=font-size:9pt][wird von Admin editiert][/style]
[i][/i]
 
 


xoxo ...





nach oben springen

#424

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 14:25
von Charlotte
avatar

» Name deines Charakters:
Charlotte "Charlie" Maverick Reid
Rufname bleibt: Charlie


» Alter deines Charakters:
geboren am 15. Januar 1986 {31}

» Beruf | Studiengang:
Police Detective, Chicago PD

» Avatar [Vergleiche einmal die Listen]:
Sophia Bush
{dieses wunderschöne Gesicht wurde mir reserviert und soll nicht länger warten...}


» Einblick in die Story (erforderlich):
Wir schreiben das Jahr 1986. Es ist Winter, ein wirklich harter, kalter Winter der frostige Minustemperaturen über -20 Grad über Irland bringt. Bereits seit Monaten erhascht man herrliche Blicke über die verschneite, zugefrorene Landschaft, welche heimlich still und leise die Lieblingsjahreszeit von Erin Elliott Reid wiederspiegelt. Es ist der 15. Januar 1986 – ein normaler Tag wie jeder andere auch. Kaum dass die Feierlichkeiten zum sogenannten „Fest der Liebe“ und dem Neujahresbeginn abgeschlossen werden konnten, eignete sich auch bereits der nächste Höhepunkt im Leben von Erin an. Gerade einmal 29 Monate nach der Geburt ihres ersten Sohnes, meinte es das Schicksal besonders gut mit Ihnen und schenkte Erin und Callum Reid nach 22 Stunden des Wartens, Hoffens und Bangens eine wunderschöne kleine Tochter: Charlotte „Charlie“ Maverick Reid wurde geboren. Mit gerade mal 47cm und einem zarten Gewicht von 2.000 Gramm erblickte Charlie im städtischen Krankenhaus von Wexford, südlich der Hauptstadt Dublins das Licht der Welt.
Erins ganzer Stolz und unendliche Liebe spiegelte sie auf das kleine, süße Mädchen wieder welches anfänglich noch keine großen Ähnlichkeiten mit Mutter und Vater aufwies. Welches Baby konnte dies schon? Das erste Kind des Paares, Tommy Rhys Reid, wurde zum stolzen, großen Bruder welcher wie fasziniert von seiner kleinen Schwester, permanent versuchte dem kleinen Baby ein Lacher abzuringen oder sie einfach nur berührte. Magische Geschwistergefühle? Wer wusste das schon genau. Liebevoll und herzlich versuchte Erin sich sprichwörtlich zwischen Ihren Kindern aufzuteilen. Sie wollte keines der Beiden vernachlässigen oder zu wenig Liebe zu kommen lassen, sodass sie sich kurzerhand dazu entschloss ihren erlernten Beruf als Verkäuferin fürs erste auf Eis zu legen um sich voll und ganz auf ihre Familie zu konzentrieren. Callum Reid, welcher die Familie mit seinen Tätigkeiten als KFZ Mechaniker finanziell über Wasser hielt, hatte alle Hand damit zu tun und zu kämpfen – immerhin konnte die Familie zu diesem Zeitpunkt nur noch auf eine Geldquelle zurück greifen, welche nicht endlich schien. Dennoch waren sie glücklich, lebten in dieser kleinen, aber schön hergerichteten Mietwohnung in der Baby Charlie und Bruder Tommy sich sogar ein Zimmer teilten, und unternahmen diverse Ausflüge und Besuche mit den zwei Jüngsten der Familie. Die ersten Jahre nach Charlies Geburt verflogen wirklich wie im Nu, sodass Erin eigentlich an Charlies drittem Geburtstag erneut ihre Arbeit wieder aufnehmen wollte und ihre Tochter in einer städtischen Krippe anmeldete, welche auch Tommy zu dieser Zeit besuchte. Doch das Schicksal meinte es erneut anders mit dem verliebten Paar und schenkte ihnen ein weiteres Baby. Erin wurde unmittelbar schwanger und schenkte einem weiteren Mädchen, welches auf den Namen Meghan Leigh Reid hören sollte einige Jahre später das Leben. Tommy, welcher zu dieser Zeit 5 Jahre alt und Charlie, die damals 3 Jahre alt war – nahmen die Schwestern ähnlich lieb und herzlich in Ihrer Familie auf, sodass sich Erin und Callum eigentlich glücklich schätzen konnten, eine derart harmonische und glückliche Familie zu haben. Gemeinsam lebte die Familie weiter südlich von Dublin, zog jedoch aus der kleinen Wohnung aus und mietet sich ein Haus am Rande der Stadt, wo die Kinder direkt Anschluss zur Natur bekamen. Hier besuchten Tommy und Erin die Grundschule wo sie erste Dinge wie Lesen, Schreiben und Rechnen erlernten. Mittlerweile nahm auch Erin ihren Job wieder auf, sodass sie tagsüber während die Kids in der Schule und in der Krippe waren, etwas Geld verdienen konnte und Nachmittags wieder Zeit für diese hatten. Callum hingegen wechselte bereits in den Spät- und Nachtdienst, welcher der Familie weiteres Geld zusätzlich einbringen sollte. Doch bedeutete dies nicht gleichermaßen, dass er auch zufrieden wurde. Das Leben der Reids schien zwar einfach und normal zu sein, doch ermöglichten beide ihren Kindern eine Kindheit, die großartige Reisen, Konsumgüter und Vermögen nicht brauchte um glücklich zu sein. Dennoch schlug das Schicksal auch bei Ihnen zu, sodass das Paar weitere 2 Jahre später durch die plötzliche Arbeitslosigkeit des Vaters in ein tiefes Loch fiel. Erin gab ihr Bestes um die Familie zusammen zu halten, nahm zusätzlich für die Abendstunden einen Job als Kellnerin auf, doch gelang ihr dies nicht immer. Callum ertrank seinen Kummer und seinen Frust im Alkohol, wirkte Tage lang wie abwesend – sodass Erin sich den Mund fusselig reden konnte. Tommy und Charlie, welche mittlerweile immer erwachsener wurden bekamen die Probleme zwischen den Eltern durchaus gut und genau mit doch was sollten die Kinder großartig bewirken? Im Alter von 14 Jahren nahm Charlie neben der Schule diverse Nebenjobs auf, sodass sie wie ihr großer Bruder Zeitungen austrug oder sich sozial engagierte. Doch änderte dies nichts großartig an den Finanziellen Engpässen welche immer größer und größer wurden. Erst als Erin’s geliebte Mutter starb und ihr Vater vor dem Aus stand, musste die Familienmutter handeln – auf Knien bettelte sie ihren Ehemann an, das Familienleben nach Chicago zu verlegen. Einer Stadt, in der Erin einst aufgewachsen und viele Jahre zuvor gelebt hatte ehe sie nach Irland kam. Doch konnte sie bereits zu dieser Zeit kein Wort mehr mit Callum reden. Der ehemalige vorbildliche Familienvater hatte sich vollkommen aufgegeben. Ließ seine Aggressionen und seinen Frust an seiner Ehefrau aus, die so versuchte ihre Kinder zu schützen und trank sich das Hirn weg. Kein schöner Anblick für seine Kinder, die mehr und mehr realisierten und verstanden was hier eigentlich vor sich ging. So zögerte Erin nicht länger, organisierte den Umzug nach Chicago und nahm einige Monate später ihre drei Kinder mit sich. Callum Reid blieb alleine zurück in Irland, während die erneut arbeitslose Mutter in einem neuen Land und einer neuen Stadt versuchte ein neues Leben aufzubauen. Ein Glück hatte sie ihren Vater an ihrer Seite, jedoch wurde dieser mehr und mehr pflege bedürftig, sodass Erin alle Hände voll zu tun hatte. Als die Familie diesen Schritt ging, war Charlie gerade mal 16 Jahre alt. Ein schwieriges Alter für einen jungen Menschen, der sich selbst noch finden und entdecken musste und in dessen Leben bereits vielerlei Höhen und Tiefen sich ausbreiteten. So richtig Zeit und Verständnis hatte Erin für ihre Tochter, von der sie durchaus viel verlangte nicht, sodass sich Charlie ihre Bestätigung und ihre Erfahrungen von Freundinnen und Bekannten holte. Eine Party jagte die nächste, sodass es nicht lange dauerte bis die Brünette die Schule und ihr weiteres Leben schleifen ließ. Was hatte sie schon groß zu verlieren? Sie sah selbst wie sich ihre Mutter quälte um der Familie ein Leben zu ermöglichen, sodass sie sich schwor es eines Tages anders zu machen. Doch umgab Charlie auch dieser jugendliche, naive Leichtsinn welcher ihr einen falschen Eindruck vom Leben vermittelte. Charlies erster Freund, ein absoluter Rowdy und Bad Boy schaffte es die 17 jährige auf die schiefe Bahn zu bringen, sodass schnell Drogen und Alkohol ihr Leben bestritten. Die damals junge Frau blendete sprichwörtlich alles um sich herum aus, hörte weder auf ihren Bruder noch auf ihre Mutter und versank vollkommen in ihrer eigenen Welt. Erst der Tod der jüngsten Reid Schwester – 1 Jahr später – ließ die Brünette aufwachen. Meghan war eigentlich nur die Beifahrerin doch für ihr Freund, damals einige Jahre älter als sie selbst, den Wagen derart bekifft und zu gedröhnt gegen einen Baum, dass für die jüngste Reid jede Hilfe zu spät kam. Erst jetzt sah Charlie die Scherben, die auch sie hinterließ. Die junge Erwachsene vermisste ihre Schwester sehr. Doch konnte auch sie nichts an den Tatsachen ändern, sodass Charlie sich Hilfe suchte und ihr Leben von links auf rechts krempelte.
So schloss sie also – naja sagen wir in Ordnung – die High School ab und bewarb sich auf Drängen ihres großen Bruders bei der örtlichen Polizei. Er sah Potenzial in seiner Schwester, die gerade nach ihrer Wandlung ein vollkommen anderer Mensch zu sein schien. So schaffte es Charlie eine Zusage für die Polizeischule zu erhalten. 4 Jahre Ausbildung standen der damals 19 jährigen bevor. 4 Jahre in denen sie viel lernte und auf Grund dessen in den Streifendienst der Stadt Chicago gestellt wurde. Keine einfache Aufgabe, doch sicherlich nicht das Ende einer langen Reise. Zwei weitere Jahre arbeitete Charlie weiter für die Polizei als Police Officer, ehe ein Agent des FBIs {Federal Bureau of Investigations} auf die damals 25 jährige aufmerksam wurde und ihr zu höherem verhalf. Er liebte die Leidenschaft und das Engagement der geborenen Reid, sodass er sie unbedingt in seinem Team wissen wollte. Aus diesem Grund also wechselte Charlie ihren Job, zog in eine andere – etwas bessere Wohnung und bekam eine neue Arbeitsbetitelung: Special Agent Reid
In dieser Abteilung ist Charlie bist heute sehr erfolgreich tätig und legt ihren kompletten Alltag nach ihrem Beruf aus. Zu ihrem älteren Bruder hat sie bis heute ein wahnsinnig emotionales, enges und vertrautes Verhältnis was man jedoch von ihrer Mutter nicht gerade behaupten kann. Erin Reid schaffte es in den vergangenen Jahren sich mehr und mehr aufzugeben und ähnlich wie ihr Mann sich dem Alkohol zu verschreiben. Der Tod ihrer jüngsten Tochter zeichnete sie sehr, sodass sie bis heute sich aufgeben hat. Tommy hingegen unterstützt seine Mutter, redete jedoch gegen Wände während Charlie sie einfach machen lässt. Dieser Punkt führt gerade bei den Geschwistern durchaus auch mal zu Streitereien und Reibereien doch vertreten beide hier einfach ihre persönliche Meinung, die der oder die jeweils andere bis heute nicht nachvollziehen kann.


» Bewohner Chicago {or Lake Ground Hills :


» Erfüllung eines Gesuches? [Wenn ja, welches]
Nein

» Probepost? Ja, aus der Sicht des Charakters [x] Nein [ ] Ein alter reicht [ ] [ Nur wenn einer erwünscht ist]

» Alter deiner PB & die Playerfahrung:
Kratze an den 30ern ;)

» Mit dem hiermit angegebenen Regelpasswort habe ich die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu: [wird von Admin editiert]
codeword.edit by clayton


Clayton Cheslock ist dafür.
zuletzt bearbeitet 22.08.2017 14:28 | nach oben springen

#425

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 14:31
von Clayton Cheslock | 3.226 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote .. it is what it is.

HEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEY!

Es freut uns, dass du endlich deinen Weg zu uns gefunden hast. Aber ich habe direkt was zu meckern, denn scheinbar sind wir heute alle mega blind. xD
Denn der Name Chalotte ist schon an einen Member vergeben und demnach nicht frei. Nicht zu vergeben. Wäre es machbar, dass du dich mal in die Datenbank einloggst und schaust so als Cop welcher Name nicht vergeben ist?

Sonst kann ich dich nicht durchlassen.

Lg, da Clayton ♥




nach oben springen

#426

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 15:05
von Charlotte..
avatar



Hey Clay!!
Oh man ich blindfisch ginge es wenn ich sie als Charlie anmelde und einzig und alleine auf ihrem Profil erwähne das sie Charlotte heisst ? Sie hasst den Namen eh...

Liebe Grüße,


nach oben springen

#427

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 15:09
von Clayton Cheslock | 3.226 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote .. it is what it is.

Hey.

Bist wirklich ein Blindfisch xD JA das geht natürlich. Demnach kannst du dich nun aufmachen zur Registrierung und ich hole dich dann ab

Willkommen in Chicago ♥




nach oben springen

#428

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 17:05
von Clayton Cheslock | 3.226 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote .. it is what it is.





Zuerst einmal: Es freut uns, dass du ein Teil des Forums werden möchtest & somit deinen Weg hierher gefunden hast.

Nun bist du hier und hast dir auch schon die Namen & Avatare - Liste gut durchgesehen und bist dir sicher, dass auch der Name, sowie dein Avatar frei sind? Hast dir auch die CHICAGO'S MOST WANTEDS durchgesehen und dort was Passendes für dich gefunden? Dann steht dir nichts mehr im Weg und du kannst dich direkt aufmachen zu deiner Bewerbung.
Kopiere den Text im Spoiler unter mir und fülle ihn Gewissenhaft aus. Wir freuen uns schon auf dich.


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 
[b]» Name deines Charakters:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Alter deines Charakters:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Beruf | Studiengang:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Avatar[/b] [style=font-size:9pt][Vergleiche einmal die Listen][/style]:
[i][/i]
 
[b]» Einblick in die Story[/b] [style=font-size:9pt](erforderlich)[/style]:
[i][/i]
 
[b]» Bewohner[/b] [style=font-size:9pt]Chicago {or Lake Ground Hills [/style]:
[i][/i]
 
[b]» Erfüllung eines Gesuches?[/b] [style=font-size:9pt][Wenn ja, welches][/style]
[i][/i]
 
[b]» Probepost? Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] Nein [ ] Ein alter reicht [ ][/b] [style=font-size:9pt][ Nur wenn einer erwünscht ist][/style]
 
[b]» Alter deiner PB & die Playerfahrung:[/b]
[i][/i]
 
[b]» Mit dem hiermit angegebenen Regelpasswort habe ich die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu:[/b] [style=font-size:9pt][wird von Admin editiert][/style]
[i][/i]
 
 


xoxo ...





nach oben springen

#429

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 20:21
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

» Name deines Charakters:
Theo Rutherford

» Alter deines Charakters:
30 Jahre jung

» Beruf | Studiengang:
Detective beim Chicago PD

» Avatar [Vergleiche einmal die Listen]:
Jesse Lee Soffer
(hatte mir die Reservierung gestern nochmal verlängern lassen und komme den Herrn nun abholen)


» Einblick in die Story (erforderlich):
Theo Rutherford, ein junger Mann der vor 30 Jahren in Chicago das Licht der Welt erblickt hatte. Und doch hatte er keinerlei Ahnung wer seine Familie war. Auch die Infos zu ihm seinem Namen und der Geburtsdaten, waren nur deshalb bekannt, weil sie auf dem kleinen durchweichten Zettel standen der gemeinsam mit ihm vor dem Fire Department in Chicago abgelegt wurde. Er wurde damals von einem jungen Feuerwehrmann gefunden, der dann gemeinsam mit seiner Frau sich dazu entschieden hatte den kleinen Theo bei sich aufzunehmen - Mr. und Mrs, Rutherford. Ab diesem Moment wuchs Theo in seiner Adoptivfamilie auf und genoss eine unbeschwerte Kindheit, da ihn seine Adoptiveltern behandelten als wäre er ihr eigener Sohn.
In der High School und auch während seiner Ausbildung bei der Polizei, beschäftigte ihn allerdings immer mehr die Frage woher er eigentlich kam. Wieso hatten ihn seine Eltern oder Mum damals nach der Geburt einfach ausgesetzt? Wie waren seine Eltern? All diese Fragen schlichen sich immer und immer wieder in seine Gedanken. Irgendwann kam er dann zu dem Entschluss, dass er versuchen wollte seine Eltern zu finden. Klar war es anstrengend dies neben seinem Beruf als Detectiv zu versuchen, dennoch wollte er wissen wer er war, woher er kam, ob er Geschwister hatte und und und. Das er bei der Polizei arbeitet war dabei oftmals von Vorteil, einfacher machte es die ganze Sache aber nicht wirklich - nur aufgeben, kam für ihn definitiv nicht in Frage.

[tbc]


» Bewohner Chicago {or Lake Ground Hills :
Chicago

» Erfüllung eines Gesuches? [Wenn ja, welches]
Nein

» Probepost? Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] Nein [ x] Ein alter reicht [ ] [ Nur wenn einer erwünscht ist]

» Alter deiner PB & die Playerfahrung:
Ü20 & mehr als 6 Jahre

» Mit dem hiermit angegebenen Regelpasswort habe ich die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu: [wird von Admin editiert]


Valentina Jones liebt es.
nach oben springen

#430

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 20:34
von Valentina Jones | 6.641 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote "I've got a list of names and yours is in red, underlined"

Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich dir
Klasse das du deinen Weg nach Chicago gefunden hast. Heute ist nur etwas windig. Ich hoffe du hast ne dicke Jacke dabei

Nun zu deinen Angaben, mit Theo kann ich wunderbar leben Deine Story geht auch wunderbar durch, nur fehlt mir eben noch das Passwort, dieses müsstest du mir einmal noch nennen. Dieses Schicksal muss jeder hier ertragen - Dann steht einer Anmeldung nichts im Wege

Vale







nach oben springen

#431

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 20:41
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


So ist das wenn man denkt man hat alles ausgefüllt, liest aber nicht nochmal über die Bewerbung drüber

edit by vale ist der Schlüssel ins windige Chicago ^^


zuletzt bearbeitet 22.08.2017 20:43 | nach oben springen

#432

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 20:43
von Valentina Jones | 6.641 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote "I've got a list of names and yours is in red, underlined"

JAAAA
Einmal in die Anmeldung, ich hole dich ab

Bis gleich ♥







nach oben springen

#433

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 20:54
von Hope Emma Snow
avatar

» Name deines Charakters:
Hope Emma Snow

» Alter deines Charakters:
17

» Beruf | Studiengang:
Schülerin

» Avatar [Vergleiche einmal die Listen]:
Krytal Ellsworth Wurde für mich reserviert

» Einblick in die Story (erforderlich):
Hope wohnt derzeit bei ihrem Dad Killian, da sie nicht pendeln sollte, zwischen Texas und Chicago. Sie wohnt auch nicht alleine mit ihrem Dad. Nein ihr Onkel und auch ein anderer junger Typ wohnt dort. Gerade jetzt wo David auch bei ihrer Familie wohnt, hat ihr Vater ein besonderes Augenmerk auf die zwei geworfen. Klar das schmeckt Hope nicht immer, doch insgeheim weiss sie ja, warum ihr Dad das macht. ^^
Alles andere wird intern besprochen. Bzw, wird es schon....


» Bewohner Chicago {or Lake Ground Hills :
Chicago

» Erfüllung eines Gesuches? [Wenn ja, welches]
ja das von Killian & Emma

» Probepost? Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] Nein [ ] Ein alter reicht [ x ] Hab ich schon abgebegen [ Nur wenn einer erwünscht ist]

» Alter deiner PB & die Playerfahrung:
ü30 & gute 10 Jahre

» Mit dem hiermit angegebenen Regelpasswort habe ich die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu: edit by vale



Killian Snow und Valentina Jones lieben es.
Killian Snow vergöttert es..
zuletzt bearbeitet 22.08.2017 20:57 | nach oben springen

#434

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 20:58
von Valentina Jones | 6.641 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote "I've got a list of names and yours is in red, underlined"

Schwupp die schwupp da isse schon

Naja in deinem Alter hat man noch keine große Story hm? Ist zwar noch etwas seeehr wenig,aber ich hoffe dann einfach mal das kommt im Laufe der Zeit mehr ja?
Dann schwing deinen süßen Hintern in die Anmeldung, ich hole dich ab

Bis gleich ♥

Vale







nach oben springen

#435

RE: » Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.08.2017 21:01
von Hope Emma Snow
avatar

Ja ich bin ja noch jung & so hab ich halt noch nicht viel erlebt Vale!
Klar da kommt sicherlich noch mehr dazu. Umso älter ich werde aufjedenfall.
Okay dann werd ich mal.
Bis gleich....


nach oben springen


Forum Statistiken
Das Forum hat 1818 Themen und 60981 Beiträge.

Heute waren 84 Mitglieder Online:
Ada Davis, Adelyn Parker, Alaric James Herford, Alice Murray, Amelia Grace Franklin, Amy Scott, Anora Steel, Arcadia P. Fairbanks, Ava Josefinè Carter, Avery Blake McTavish, Bartemius Corban Rhodes, Benjamin Julian Jones, Cailan James Saint, Channing Quindale, Charlie Maverick Reid, Clayton Cheslock, Colin Ethan Sanchez, Dahlyn Jaclyn Henderson, Dale Cieran Costello, David West, Destiny Carpenter, Dr. Leonard Campbell, Elena Mason, Elizabeth Rhodes, Evan Finch, Gideon Prewett, Gregory Solomon Ashbury, Hani A. Abdelmalek, Harry Sikaru, Helen Lilja Tremblay, Holly McKeen, Isabelle Sophie Snow, Izobel Wilson, Jacob Holt, Jai Reese, Jake Sanders, Janica Lee Brooks, Jason Madigan, Jayden Sterling, Jennifer Rose O’Reilly, Jie Tian Gao, Joah Samples, Jonathan Burke, Jordan Aguilar, Kayla Dimer, Killian Snow, Levi Parrish, Liam Crawfield, Lillya Wolkowa, Louanné Eve García, Meagan Acacia Johnson, Melina Samples, Mila O’Shea, Milan McKinney, Nathan Grey, Naya Abel, Nick de Luca, Niko Snow, Noah Carter, Nolan Salvage, Novalee Lilian Jenkins, Oliver Davidson, Patricia Soley Campbell, Reginald McTavish, Ruby Madigan, Réka Taleja Crawfield, Sarah Samples, Serena Franklin, Sloane Eavan Bishop, Sophia Grant, Sophie Elena Hall, Stephen Richard King, Steven Fraser, Stiles Blake, Taylor June Hudson, Thatcher Lowndes, Thierry Roscale, Tom Frost, Twinkle Taneja - Sarna, Valentina Jones, Willow Reyez, Yvie Brown, Zachary Milton, Zak Aguilar
Besucherrekord: 79 Benutzer (17.09.2017 19:05).

disconnected Chicago Talk Mitglieder Online 23
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen