#31

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 16.08.2017 21:24
von Elena Mason | 100 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote Deine Zeit ist begrenzt.Vergeude sie nicht damit, dsa Leben anderer zu Leben.

Hallo lieber Gast ,

ich habe Interesse an eventuelle Partnerin

Ich bin Physiotherapeutin & Krankenpflegerin und glaube das man da was machen kann. Da ich grade neu anfangen will mit meinem chara könnte man sich ja zusammen tun wenn du willst.


ist nur so eine idee.

Liebe grüße



zuletzt bearbeitet 16.08.2017 21:26 | nach oben springen

#32

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 16.08.2017 21:29
von Clayton Cheslock | 3.226 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote .. it is what it is.

Hey Lieber Gast.

Auf Anhieb wüsste ich nun nichts, aber eigentlich haben wir gute Gesuche
Aber wenn du etwas Geduld hast und Elena hat sich sowieso schon geäußert, dann findest du sicher auch jemanden, der da zu dir steht und deine Familie werden möchte.

Bitte um etwas Geduld.

Lg, da Clayton ♥




nach oben springen

#33

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 16.08.2017 21:29
von Henley Lowndes (gelöscht)
avatar

Hey du

Wenn du Tom Hiddelston als Ava nimmst, könnte ich mir dich als ältesten Bruder vorstellen. Du hättest eine Jüngere Schwester, mich und meinen Zwillingsbruder als Geschwister.
*kommen aus der Oberschicht, Anwaltseltern
* ich arbeite in der Politik
* erfolgsorientierte Familie

Deine Story würde so wie du sie vorgestellt hast passen.

Kannst du auch mit Elena gern verbinden.
Nun kannst du ja schauen was dir am besten passt & ob noch mehr Member antworten.
Viel Erfolg


Alessya Lowndes findet das cool.
zuletzt bearbeitet 16.08.2017 21:31 | nach oben springen

#34

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 16.08.2017 21:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Nabend Clayton , Nabend Elena und Hanley

Erstein mal danke für die schnellen Rückmeldungen und natürlich die Option auf die Aufnahme in die Familie und den Partner.

Ich würde mich dann Wohl für Tom Entscheiden wenn den auch Elena mit diesem als eventuellen Partner leben könnte.
Das die Grund Idee für euch beide vollkommen in Ordnung ist würde ich diese natürlich beibehalten und bräuchte bezüglich der Familie Lowndes nur ein Paar Infos für die Bewerbungen

Was das eventuelle Pair mit dir angeht Elena das würde ich dann natürlich auch mit dir klären wollen, das ginge dann ja auch intern oder?

Dann würde ich sagen mache ich mich mal an meine Bewerbung


nach oben springen

#35

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 16.08.2017 21:39
von Elena Mason | 100 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote Deine Zeit ist begrenzt.Vergeude sie nicht damit, dsa Leben anderer zu Leben.

also ich bin auch mit tom einverstanden und den rest klären wir intern das ist kein problem ich warte dann
hinter der tür auf dich

liebe grüße



nach oben springen

#36

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 16.08.2017 21:51
von Henley Lowndes (gelöscht)
avatar

Das freut mich

Teil von Henleys Story: Henley wurde in eine sehr ehrgeizige Familie geboren. Ihre Eltern waren schon immer sehr erfolgreich gewesen. Dies wollten sie auch an ihre Kinder weiter geben. Früh übt sich, war das Familienmotto und so lernten Henley und ihre Geschwister früh Klavier zu spielen, andere Sprachen und gutes Benehmen. Trotz das ihre Eltern Beruflich viel unterwegs gewesen sind und in dieser Zeit die Nanny für die Kinder gesorgt hat, haben sie ihre Kinder sehr geliebt. Immer wenn sie zu Hause waren, haben sie etwas mit ihren Kindern unternommen. Henley war immer sehr glücklich ein Teil dieser Familie zu sein. Sie selbst lebte den Ehrgeiz der Familie voll aus.




Oberschicht
Kinder sind alle in Chicago geboren und aufgewachsen
3 Geschwister hast du { jüngste Schwester ist Schwanger
erfolgsorientierte Familie
Eltern sind Anwälte



Ich hoffe das gibt dir genug Anhaltspunkte für die Bewerbung


Alessya Lowndes liebt es.
nach oben springen

#37

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 16.08.2017 22:43
von Valentina Jones | 6.641 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote "I've got a list of names and yours is in red, underlined"







Gefällt es euch hier, aber ihr habt bei den Gesuchen so gar nichts gefunden? Habt ihr eine Idee und hofft, vielleicht intern jemanden dafür zu begeistern?
Dann füllt doch diese Vorlage aus, kopier sie als Antwort hinein, und wer weiß? Vielleicht meldet sich ja jemand

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
 
[center][b]» Wunschavatar: ([style=font-size:10pt]gerne auch eine Auswahl[/style])[/b]
[i][/i]
 
[b]» Gesucht wird: ([style=font-size:10pt]Verbindung, Zugehörigkeit, grobe Beziehung[/style])[/b]
[i][/i]
 
[b]» Storyidee: ([style=font-size:9pt]gerne auch Stichpunktartig[/style])[/b]
[i][/i]
 
[b]» Sonstiges:[/b]
[i][/i]
[/center]
 










nach oben springen

#38

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 11:01
von Renee
avatar

» Wunschavatar: (gerne auch eine Auswahl)


Camren.Bicondova

» Gesucht wird: (Verbindung, Zugehörigkeit, grobe Beziehung)
Eine Familie…
Ich habe mir die Gesuche durch geschaut, es sind auch einige dabei die "Irgendwie - Irgendwo" passen würden. Aber bei jedem gibt es dann doch etwas das doch nicht so ganz passt. Sei es alter, Charakter Vorstellung etc. Da laut den Regeln keine Kindercharaktere ohne Anschluss zugelassen werden, frage ich einfach mal hier nach ob es eine Familie gibt, die mich vielleicht aufnehmen würde.


» Storyidee: (gerne auch Stichpunktartig)
Ich würde gerne mit einem 14 Jährigen Charakter starten, weiblich. Sie ist Sportlich relativ Fit, Tanzen ist ihre Leidenschaft und auch in der Schule ist sie nicht unbedingt die schlechteste (Jedenfalls in den Fächern die ihr Spaß machen, Mathe gehört nicht dazu).
Im Grunde eine ganz normale heranwachsende ohne bisherige größere Probleme. Das übliche halt. Sie soll dementsprechend eine normale Kindheit gehabt haben. Schön wäre es, wenn das Elternhaus noch intakt wäre, also keine Scheidung. Wobei auch das noch im Möglichen läge solange es nicht in einen Rosenkrieg ausartete. Geschwister wären natürlich auch was feines (besonders ältere zum ärgern^^) aber kein muss.
Die üblichen Teenager Dramen kommen dann noch ;)


» Sonstiges:
Da in den meisten Fällen auch ein Probepost gefordert wird, bin ich einfach mal so frei und hänge hier was an, so das ihr euch schon mal ein kleines Bild machen könnt.

Die Haustür wurde mit viel zu viel Elan aufgestoßen und knallte gegen die Wand und anschließend wieder ins Schloss. Kurz darauf landete die Sporttasche des jungen Mädchens laut auf dem Boden neben der Garderobe.
"Dad!", schallte es viel zu laut durch das Haus während sie, ohne auf eine Antwort zu warten, bereits die Küche ansteuerte. Ein weiteres, nicht weniger leises "Dad", folgte dem ersten ehe sie in der Küchentür inne hielt und ihren Vater am Tisch sitzen sah. Wie meistens, hatte ihr alter Herr, durchaus die Ruhe weg. Er blickte sie über seine Zeitung hinweg an. Die kleine stemmte ihre Arme in die Seite und sah ihn mit einem mehr als vorwurfsvollen Blick an, wobei sie sich einige Haare aus dem Gesicht blies. "Wir müssen reden", meinte sie kurz darauf in einem absolut ernstem Tonfall. Seufzend ließ ihr Dad die Zeitung sinken und auch wenn er nicht ahnte um was es heute ging, so war er doch gespannt darauf, was ihm seine Tochter zu sagen hätte.
Mit festen Schritten löste sie sich schließlich aus der Tür und marschierte auf den Tisch zu, setzte sich ihm gegenüber und legte die Arme verschränkt vor sich ab.
"Ich brauche einen Führerschein und ein Auto!", stellte sie voller Überzeugung fest obgleich sie wusste das sie diesen frühestens mit 16 bekam. Ihrem Vater entrann ein seufzen, wusste er doch was als nächstes kommen würde und so hatte er sichtlich Mühe ernst zu bleiben und seine Tochter weiter an zu blicken.
"Ich meine es echt ernst", bestätigte sie noch einmal, bemerkte sie doch den Blick ihres Vaters. "Oder mindestens ein neues Fahrrad", kam nun doch das wahre Anliegen über ihre Lippen. "Mir ist heute dreimal die Kette abgesprungen", beschwerte sie sich kurz darauf und hielt, wie zum Beweis, ihre verschmutzten Finger hin. "Drei mal!", wiederholte sie nun etwas lauter um ihren Worten den passenden Nachdruck zu verleihen. "Und die Miller Jungs haben gelacht und haben das Rennen dann gewonnen", beschwerte sie sich weiter und blickte ihren Dad mit einer Mischung aus Leid und Forderung an.




Valentina Jones liebt es.
Valentina Jones findet das cool.
Valentina Jones findet das süß.
nach oben springen

#39

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 11:04
von Meredith Anne Durance (gelöscht)
avatar

Hey.. ich bin ganz neu, aber ich würde meine 16 bis 18 Jährige Tochter suchen!
Hast du evtl Interesse???


Valentina Jones hat sich bedankt.
nach oben springen

#40

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 11:07
von Valentina Jones | 6.641 Beiträge
avatar
Mainplay Taken
Besideplays Taken
Quote "I've got a list of names and yours is in red, underlined"

Guuuten Mooorgen
Ich hoffe du hast gut geschlafen?

Du hast du dir aber was tolles ausgedacht und auch direkt die erste Anfrage bekommen Ich würde mal sagen mit einer Tasse Kaffee lehnen wir uns zurück und warten mal ein bisschen ja? Villt trudeln ja noch ein paar mehr ein Oder du schließt dich mit Meredith kurz


Vale







nach oben springen

#41

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 11:16
von Renee
avatar

Hey @Meredith Anne Durance
vielen lieben Dank für so eine schnelle Antwort
Allerdings muss ich leider sagen das mir 16-18 als Charakter zu alt wären, sorry.
Wenn du da mit dir reden lassen würdest und vielleicht etwas mehr von dir verrätst?

Und einen wunderschönen guten Morgen auch Dir @Valentina Jones
Vielen Dank für die Blumen
Ich würde mich sehr freuen wenn ich hier was passendes finden würde


Valentina Jones hat sich bedankt.
Valentina Jones findet das süß.
nach oben springen

#42

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 11:19
von Meredith Anne Durance (gelöscht)
avatar

Also ich hatte mir ja deine Angaben durch gelesen und da stand 14 Jahre???
Dass wäre für mich auch noch okay, hatte es nur so hoch angesetzt weil die meisten eher einen
etwas älteren Charakter spielen wollen. Also meine Story ist ein wenig Dramatisch ich hoffe es schreckt
dich nicht ab, daher schreibe ich meine Daten mal hier herein:

Dass was bisher geschah:Meredith kommt aus einem ziemlich zerrütteten Elternhaus. Ihre Eltern liebten nur eines und dass war der Alkohol. Die einzigen die Ihr immer halt gegeben haben waren Ihre Geschwister zu denen sie eigentlich ein recht gutes Verhältnis hatte, doch wusste sie auch dass sie etwas haben wollte was sie nie in Ihrem Elternhaus kennen gelernt hatte. Eine liebende und Intakte Familie. Als sie mit 15 Jahren dass erste mal so richtig verliebt war glaubte sie dass sie mit Ihm Ihrem Traum leben konnte. Doch dass sollte alles nicht so sein wie sie es sich wünschte. Sie verbrachte Ihr erstes Mal mit Ihm was mehr als Wunderschön war, doch die Rosa Rote Brille sollte Ihr schnell von der Nase gerissen werden. Denn als sie einige Wochen nichts von XY hörte ging sie zu Ihm nach Hause um zu erfahren was los war, doch da erfuhr sie etwas was Ihr ganzes Leben veränderte und auf gewisse weiße auch zerstörte.
Denn seine Eltern teilten Ihr mit dass Ihr Sohn vor 2 Wochen in die Arme einberufen wurde um seine Pflicht zu erfüllen. Dass war das was er tun musste von seinen Eltern aus, da sein Vater ein Pensionierter Armee Offizier war und sein Sohn in seine Fußstapfen treten sollte und musste. Sie wusste nicht was jetzt sein würde, sie wusste nur dass Ihre Träume von einem Perfekten Leben erst einmal auf Eis gelegt waren. Doch einige Monate später bekam sie eine Nachricht die für sie auch wenn sie noch so Jung war, wie ein Wink des Schicksals war. Sie war im 8 Monat Schwanger. sie ging zu seinen Eltern um Ihnen dass mitzuteilen, dass sie Großeltern werden würde und sie zu fragen wie sie Kontakt mit XY aufnehmen kann. Doch es kam anders als Ihr die Tür geöffnet wurde hatte seine Mutter total verweinte Augen und stammelte nur vor sich hin, dass Ihr Sohn nie wieder nach Hause kommen würde und als Tot erklärt wurde, da er mit einem Kampfflieger abgestürzt war und dass er überlebt hätte wäre UNMÖGLICH. Sie brachte es nicht über dass Herz seiner Mutter etwas über Ihr Enkelkind zu sagen, also verließ sie den Hof und wusste nun tatsächlich nicht mehr wie es weiter gehen sollte.
Als sie jedoch die Türschwelle übertrat erwartete sie die Nächte schreckliche Nachricht. Ihre Mutter hatte den Schwangerschaftstest gefunden und es Ihrem Vater gesagt. Er war außer sich vor Wut und verprügelte sie mit dem Ziel dass Kind zu töten, denn sie wollten nicht noch mehr Geld für verkümmerte Kinder ausgeben sondern für Alkohol. Als sie bewusstlos war Packte sie Ihr Vater und schaffte sie ins Auto. Und legte sie in einem Straßengraben ab um lange genug zu warten bis dass Kind tot war. Doch es kam anders die Eltern Ihres Freundes kamen und fanden sie. sie brachten sie ins Krankenhaus wo dass Kind Per Notkaiserschnitt geholt wurde. Es überlebte und hatte keine Schäden, doch sie lag lange bewusstlos im Krankenhaus. Ihre Schwiegereltern in SPE beteten dass sie überleben würde. Nach ca. 4 Wochen wachte sie auf, doch wollte sie keinem sagen was passiert war. Alles was sie sagte war, dass sie nicht zurück nach Hause konnte.
Um sie zu schützen nahmen Ihre Schwiegereltern in SPE sie auf und verließen die Stadt dass Ihr Vater nicht mitbekam dass sie noch am Leben war. Ihr Leben war nun mehr dass was sie sich immer wünschte. Liebende Eltern, ein Perfektes Kind und ruhe und Frieden. Sie machte Ihren Schulabschluss und Studierte Forensische Anthropologie um dabei zu helfen Morde aufzuklären. Um den Menschen eine Stimme zu geben die nicht so viel Glück hatten wie sie gerettet zu werden. Sie wollte den Angehörigen die Erleichterung geben zu wissen was mit Ihnen passiert ist.
Nun sind 18 - 19 Jahre Vergangen. sie hatte weder Kontakt zu Ihren Geschwistern noch Eltern. sie würden sicher gesagt haben dass sie weggelaufen war oder so. Doch nun wollte sie dass Ihre 18 - 19 Jährige Tochter Ihre Tanten und Onkel kennen lernt, also machte sie sich auf den Weg in die Heimatstadt, doch sah sie da nicht nur Ihre Geschwister wieder sondern auch ein Phantom. Denn dort stand Ihr Ex, der Vater Ihrer Tochter, wie konnte dass sein???

Da wären dann natürlich einige Daten die noch geändert werden würde, wenn du dich entschließt meine Tochter zu werden! Und an welchen Avatar dachtest du evtl. so. Weil ich denke wäre nicht schlecht wenn es etwas dunkelhaariges wäre. Oder wenn sie Blond wäre, dann kann man es ja so machen dass sie z.B gefärbt ist!


Valentina Jones hat sich bedankt.
zuletzt bearbeitet 25.08.2017 11:20 | nach oben springen

#43

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 11:50
von Renee
avatar

Hey vielen Dank für den Hintergrund, @Meredith Anne Durance
Okay der ist wirklich Dramatisch^^ Aber soweit ich das verstehe betrifft das ja nur Deine Vergangenheit. Durch deine "Schwiegereltern" (wenn ich das richtig verstanden habe), war der Rest deines (bzw. das Leben mit Deiner Tochter) eher ruhig und beschaulich, oder?
Und wenn ich das recht verstehe bist du in dem Fall alleinerziehend? Gibt es den "Vater" schon oder suchst du den noch? Bzw. den rest deiner/seiner Familie?
Und wann wärst du zurück nach Chicago gekommen? Jetzt erst vor kurzem, wenn ich das richtig verstehe oder?

Ich will offen sein, Deine Story passt nicht so ganz in das Raster das ich suche. Wobei es durchaus spannende und interessante Ansätze hat die mir gefallen könnten. Ich würde mir das gerne noch mal durch den Kopf gehen lassen, wenn du erlaubst. Ich will mich da auch nicht ganz versperren und bin natürlich auch bereit kompromisse ein zu gehen... die muss ich nur gerade mal für mich ins Raster quetschen
Ein Bild hatte ich oben eingefügt. Ich würde gerne die junge Bicondova nehmen, sie ist brünett.


nach oben springen

#44

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 11:58
von Meredith Anne Durance (gelöscht)
avatar

Ja dass stimmt also es betrifft sozusagen meine Vergangenheit und meine Tochter hat da auch nie was mit zu tun gehabt, da sie bei Ihren Schwiegereltern ein leichteres und schöneres Leben hatte. Also was deine Story angeht, wie dein Leben war ist dir frei überlassen nur was ich mir dachte dass Meredith sie mit viel Liebe erzogen hat und sie oft von allem bösen fern gehalten hat besonders vor Ihrer Familie.
Aber Ihre Tochter wollte nun wissen was sie noch an Familie hatte, deswegen sind sie gerade nach Chicago gekommen um sie aufzusuchen. Also ein Vater gibt es hier noch nicht, aber den wollte ich noch suchen mit dem Avatar David Boreanaz. Und den rest meiner Familie würde ich auch noch suchen wollen nur bin ja selber erst seit ein Paar Minuten oder 1 Stunde im Forum.

Ich würde mich echt freuen wenn wir uns zusammen tun würde, wäre auch bereit Kompromisse einzugehen was meine Story angeht. Hoffe dass du dich dafür entscheiden kannst weil ich dann auch das Gesuch aufgeben kann!


nach oben springen

#45

RE: Suchanzeigen vor der Anmeldung

in GÄSTEGESUCHE 25.08.2017 17:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

» Wunschavatar:
Ana de Armas

» Gesucht wird:
Stiefbruder, der Mann der sie von der Straße holte, Freunde, Bekannte von früher, eine Arbeitsstelle

» Storyidee:
Geboren wurde das Mädchen vor zwanzig Jahren auf der Durchreise nach Griechenland, warum sie damals um die halbe Welt reisten, weiß sie nicht mehr. Aber interessiert hat sie das auch bis heute nie wirklich. Fakt ist, sie tat nichts Anderes als umherreisen. Ihre Mutter war Engländerin und ihr Vater Spanier. Somit war sie halb Engländerin und halb Spanierin, obwohl sie sich schon immer mehr zu Spanien hingezogen gefühlt hatte. Allerdings verließ sie ihr heißgeliebter Vater, ihr Vorbild und die einzige Person an die sie sich je gebunden hatte schon früh indem er ins Gefängnis kam. Somit begann das Leben seinen Lauf zu nehmen. Den Rest ihrer Kindheit verbrachten sie irgendwo in Amerika, in der Nähe von Texas. Ihre Mutter war vor 5 Jahren auf die Idee gekommen einen neuen Mann zu heiraten und ab diesem Zeitpunkt fing sich die Spanierin an anders zu benennen. Nicht nur, weil ihr eigentlicher Name viel zu lang und nicht ihrem Geschmack entsprach, sondern auch um sich vor so einigen Dingen zu schützen. Sie war unabhängiger, konnte schneller untertauchen und sie mochte es einfach jemand anderes sein zu können. XY und ihr plötzlicher Stiefbruder hatten damals nicht wirklich viel miteinander zu tun. Er haute von zu Hause ab und XY tat es ihm gleich. Sie verbrachte viel Zeit mit irgendwelchen Menschen, die nicht so nette Absichten hatten. Vielleicht wäre sie anders geworden, wenn sie nicht so früh von zu Hause weggegangen wäre und ein anderes Umfeld gehabt hätte. Ihr Leben verbrachte sie eigentlich so gut wie auf der Straße, es gefiel ihr dort. Sie hatte ihre Freiheit und das war alles was zählte. XY glaubte nicht daran, dass sie irgendwann noch einmal ein wirklich eigenes Bett hätte, aber das brauchte sie auch nicht. Ihr Geld verdiente sie sich meist durch irgendwelche illegalen Geschäfte auf die sie bis heute nicht gerade stolz ist. Schule hatte für sie nie einen großen Wert gehabt, sie wollte ihr Leben schließlich selbst in die Hand nehmen. Meistens fand man den Teenager betrunken, bekifft oder auf irgendwelchen anderen Drogen vor. Moral kam nicht einmal in ihrem Wortschatz vor, sie lebte im hier und jetzt und dabei war ihr scheiß egal was andere über sie dachten. Vor ungefähr zwei Jahren traf sie irgendwann wieder auf ihren Stiefbruder, keiner von ihnen hatte noch Kontakt zu deren Eltern. Sie waren nicht verwandt, zwei Menschen, Mann und Frau, fingen also ein Verhältnis zueinander an. Zwar hatten beide kein Interesse an einer Beziehung, allerdings trieben sie es öfter miteinander als gedacht.
Nachdem die Beiden wieder getrennte Wege gingen, fand ein fremder Mann sie nach einem weiteren Absturz irgendwo betrunken in der Gosse liegen. Von da an hatte sie ihren ersten und auch letzten festen Freund. Für ihn machte sie einen Entzug doch kurz darauf böckelte die Beziehung der beiden auch schon und XY ging wieder ihren eigenen Weg. Sie ließ sich in Chicago nieder, suchte sich eine kleine Wohnung und den ersten legalen Job. Im Grunde fing sie noch einmal komplett von vorne an, jedenfalls versuchte sie es...


» Sonstiges:
Eigentlich gibt es nichts mehr zu sagen. Ich hoffe einfach es findet sich jemand.
PS: Natürlich lassen sich auch noch Punkte an der Story ändern (:


Clayton Cheslock ist dafür.
Valentina Jones findet das cool.
Valentina Jones findet das scharf.
nach oben springen


Forum Statistiken
Das Forum hat 1818 Themen und 60981 Beiträge.

Heute waren 84 Mitglieder Online:
Ada Davis, Adelyn Parker, Alaric James Herford, Alice Murray, Amelia Grace Franklin, Amy Scott, Anora Steel, Arcadia P. Fairbanks, Ava Josefinè Carter, Avery Blake McTavish, Bartemius Corban Rhodes, Benjamin Julian Jones, Cailan James Saint, Channing Quindale, Charlie Maverick Reid, Clayton Cheslock, Colin Ethan Sanchez, Dahlyn Jaclyn Henderson, Dale Cieran Costello, David West, Destiny Carpenter, Dr. Leonard Campbell, Elena Mason, Elizabeth Rhodes, Evan Finch, Gideon Prewett, Gregory Solomon Ashbury, Hani A. Abdelmalek, Harry Sikaru, Helen Lilja Tremblay, Holly McKeen, Isabelle Sophie Snow, Izobel Wilson, Jacob Holt, Jai Reese, Jake Sanders, Janica Lee Brooks, Jason Madigan, Jayden Sterling, Jennifer Rose O’Reilly, Jie Tian Gao, Joah Samples, Jonathan Burke, Jordan Aguilar, Kayla Dimer, Killian Snow, Levi Parrish, Liam Crawfield, Lillya Wolkowa, Louanné Eve García, Meagan Acacia Johnson, Melina Samples, Mila O’Shea, Milan McKinney, Nathan Grey, Naya Abel, Nick de Luca, Niko Snow, Noah Carter, Nolan Salvage, Novalee Lilian Jenkins, Oliver Davidson, Patricia Soley Campbell, Reginald McTavish, Ruby Madigan, Réka Taleja Crawfield, Sarah Samples, Serena Franklin, Sloane Eavan Bishop, Sophia Grant, Sophie Elena Hall, Stephen Richard King, Steven Fraser, Stiles Blake, Taylor June Hudson, Thatcher Lowndes, Thierry Roscale, Tom Frost, Twinkle Taneja - Sarna, Valentina Jones, Willow Reyez, Yvie Brown, Zachary Milton, Zak Aguilar
Besucherrekord: 79 Benutzer (17.09.2017 19:05).

disconnected Chicago Talk Mitglieder Online 23
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen